Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Fauna-Flora-Habitatrichtlinie (FFH-Richtlinie 92/43/EWG)/ Natura 2000

Die „Richtlinie zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen“ vom 21. Mai 1992 hat sowohl den Schutz von mehr als 1000 Tier- und Pflanzenarten als auch von über 200 Habitattypen in der Europäischen Union zum Ziel. Diese „Gebiete gemeinschaftlicher Bedeutung“ bilden zusammen mit den Schutzgebieten der Vogelschutzrichtlinie (1979) das Netz „Natura 2000“.

Nach den Kriterien der Richtlinien bestimmen die Mitgliedsstaaten Gebiete, die zum Schutz seltener oder europäisch bedeutender Arten und Lebensräume beitragen. Durch die europaweite Vernetzung sollen somit auch der Austausch und die Verbreitung von geschützten Arten gesichert werden.

Die Botanischen Gärten Bonn beherbergen eine Vielzahl von nach der FFH-Richtlinie streng zu schützenden Pflanzenarten.

Weitere Informationen