Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Gehölzführer

23) Cedrus libani

Die Libanon-Zeder spielte im Altertum eine bedeutende Rolle als Holzlieferant. Dadurch wurde sie bereits sehr frühzeitig übernutzt und ist heute an ihren Naturstandorten (Libanon, Syrien, Taurus) selten geworden. Sie ist im Rheinland häufiger in Parks und Arboreten zu finden und zählt mit zu den schönsten Koniferen. Sie wurde bereits in der Bibel erwähnt (Psalm 104, Vers 16).

  • Unser Exemplar (12025) ist circa 16 Meter hoch und hat einen Umfang von 158 Zentimeter. Es wurde 1950 gepflanzt.
  • Standort: Arb08

Zur Gehölzführer-Übersicht | Weiter: Cephalotaxus