Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Gehölzführer

31) Cupressus sempervirens var. sempervirens

Ursprünglich stammt die Mittelmeer-Zypresse aus den Gebirgen des östlichen Mittelmeergebietes, sie wurde aber bereits im Altertum weiter verbreitet und ist heute aus dem Landschaftsbild der ganzen Mediterraneis nicht mehr wegzudenken. Da sie sehr frostempfindlich ist, Wintertemperaturen von -12 Grad Celsius schädigen sie schon dauerhaft, ist sie in Deutschland nur an sehr wenigen Stellen im Freiland zu finden.

  • Unser Exemplar (07167) wurde 1965 gepflanzt, ist circa 7 Meter hoch und hat einen Umfang von 58 Zentimeter. Es steht im Schutz des Poppelsdorfer Schlosses und hat dadurch auch wesentlich kältere Winter problemlos überstanden. Ob sie dauerhaft zu kultivieren ist, bleibt abzuwarten.
  • Standort: Schlo

Zur Gehölzführer-Übersicht | Weiter: Davidia involucrata