Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Gehölzführer

46) Idesia polycarpa

Die Orangenkirsche gehört zu der im wesentlichen tropisch verbreiteten Pflanzenfamilie Flacourtiaceae. Sie ist eine der wenigen Arten dieser Familie, die in temperaten Bereichen Japans, Koreas, Taiwans und Chinas vorkommt. Der bis 15 m hoch werdende Baum baut sich sehr regelmäßig auf und hat eine weit ausladende Krone. Die Blätter erinnern an große Pappelblätter. Die Art ist häufiger in Sammlungen zu finden und stellt ein schönes Solitärgehölz dar. Sie ist aber etwas frostempfindlich.

  • Heimat: Japan, China, Taiwan
  • Unser 12 m hohes weibliches Exemplar (03364) hat einen Umfang von 124 cm und wurde circa 1979 gepflanzt. Von ihm haben wir schon Samen geerntet, leider ist ein danebenstehendes männliches Exemplar vor einigen Jahren erfroren und musste nachgepflanzt werden.
  • Standort: Syst

Zur Gehölzführer-Übersicht | Weiter: Juglans nigra