Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Gehölzführer

70) Pinus coulteri

Coulters Kiefer ist berühmt wegen ihrer großen, bis 35 cm langen Zapfen, die dieser Art ihren englischen Namen "Widow-maker" (Witwenmacher) einbrachte. Sie ist in den Küstengebirgen Kaliforniens und Nordwest-Mexikos verbreitet und ist daher bei uns etwas frostempfindlich.

  • Unser 8 m hohes Exemplar (04933) ist besonders schön gewachsen und hat 1996 zum ersten Male einige wenige, noch kleine Zapfen angesetzt. Es wurde circa 1970 gepflanzt, ist 14,2 m hoch und hat einen Umfang von 121 cm. Direkt daneben steht ein weiterer gleichalter, aber kleinerer Baum.
  • Standort: ArWe

Zur Gehölzführer-Übersicht | Weiter: Pinus ponderosa