Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Das Kleine Sukkulentenhaus

Das alte Karnivoren-Schauhaus wurde 1988 mit Mitteln der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn erbaut. 2011 wurde es grundlegend saniert und wird für die Kultur unserer Sukkulentensammlung genutzt. Außerdem befindet sich hier ein Bereich, in dem wir Pflanzen für die Dauer ihrer Blüte ausstellen können, die in nicht-öffentlichen Bereichen kultiviert werden. Die Karnivorensammlung befindet sich im Strasburger Lehrgewächshaus.

Das Kleine Sukkulentenhaus hat eine Grundfläche von 24 m² und gliedert sich in zwei Kammern, einen kühleren und einen wärmeren Bereich. Die Lufttemperatur beträgt in der kälteren Kammer 16 bis 18°C und in der wärmeren 23 bis 26°C. Die Luftfeuchtigkeit darf nicht unter 80 % sinken. Sehr wichtig für die Kultivierung dieser teilweise sehr empfindlichen Arten ist eine gute Durchlüftung.

Es werden vor allem Kakteen (Cactaceae), aber auch Vertreter der Dickblattgewächse (Crassulaceae) und Mittagsblumengewächse (Aizoaceae) gezeigt.