Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Titanenwurz

Blühereignis 2003

Die Knospe der Titanenwurz (Amorphophallus titanum) hat am Donnerstag, den 22.5.2003, um 15.00 Uhr eine Höhe von 274 cm erreicht. Die Blume begann sich um 16.00 Uhr langsam zu öffnen.

Die Blume, es handelt sich um die größte der Welt, hatte eine Höhe von 274 cm. Damit wird der bisherige Weltrekord der Titanwurz im Botanischen Garten Wageningen vor rund 70 Jahren (aus dem Jahre 1932) übertroffen. Damals erreichte der Blütenstand nur 267 cm. Von der Knolle ab gemessen ist die jetzige Bonner Blume sogar 306 cm hoch. Es wird erwartet, dass das Spektakel weit über 10.000 Besucher anzieht. Bereits Donnerstag abend waren über 1.800 Besucher bei der Titanenwurz. Insgesamt kamen über 16.000 Interessierte.

Die Blume war auch am Freitag noch geöffnet, begann sich aber ab dem frühen Abend zu schließen. Selbst am Samstag war die weitgehend geschlossene Riesenblume noch attraktiv. Der Garten hatte an diesem Wochenende durchgehend von 7 bis 22 Uhr geöffnet.

In den zwei Wochen rund um das Blühereignis haben über 150.000 Interessierte die Bonner Amorphophallus-Homepage besucht.

Gesamtlänge und Längenwachstum

Tägliche Zuwachsraten in cm
Täglicher Längenzuwachs


Alle Blühereignisse in Bonn